Projektbeschreibung lesen

Projekt „Zeichne und male deine Gemeinde: Ringkøbing-Skjern“

Das Projekt wurde 2019 von den sogenannten LAG-Fonds der Gemeinde Ringkøbing-Skjern im Rahmen des„Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Europa investiert in ländliche Gebiete“ unterstützt.

Projektidee und Zweck

(Der Text ist ein Auszug aus dem Antrag)

AS Visuals gehört einer jungen Unternehmerin, die in der Gemeinde Ringkøbing-Skjern geboren und aufgewachsen ist und ihr eigenes Unternehmen mit Sitz in Innovest in Skjern gegründet hat. AS Visuals befasst sich mit Grafikdesign und Illustrationen. Im Rahmen des Projekts „Zeichnen und malen Sie Ihre Gemeinde: Ringkøbing-Skjern“ wird AS Visuals zwei lokal basierte Malbücher entwickeln und produzieren, eines für Kinder und ein „Stress of“-Malbuch für Erwachsene, die jeweils ca. 40 Illustrationen und Geschichten in 3 Sprachen (Dänisch-Deutsch-Englisch) von mindestens 30 Sehenswürdigkeiten aus der gesamten Gemeinde Ringkøbing-Skjern. Die Malbücher müssen in Zusammenarbeit mit dem Ringkøbing-Skjern Museum und Ringkøbing Fjord Tourism während der gesamten Projektlaufzeit und nach Abschluss des Projekts in verschiedene kulturelle und touristische Aktivitäten an den Besuchsorten einbezogen werden.

Der Hauptzweck des Projekts besteht darin, die Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Ringkøbing-Skjern auf eine neue und andere Weise für Besucher und Einheimische zu präsentieren und zu fördern. Das Projekt möchte den Besuchern des Naturreiches einen neuen Blickwinkel und eine neue Beziehung zum Gebiet bieten, indem es eine ortsbezogene kulturelle Erzählung in Kombination mit einem schönen kreativen Design entwickelt. Es kann zu einer neuen und anderen Vermarktung der Sehenswürdigkeiten der Gemeinde beitragen und bei den Gästen Neugier auf die weitere Erkundung des Naturreiches wecken und damit auch den lokalen Unternehmen der Gemeinde mehr Umsatz bringen.

Nicht zuletzt trägt es dazu bei, die künstlerischen Ressourcen von AS Visuals zu vermitteln, sowie einen eigenen Nischenbereich zum Wohle der gesamten Region zu schaffen und weiterzuentwickeln. Das Projekt wird mit Kindern als Kulturbotschaftern zur Erhaltung und Weitergabe des lokalen Kulturerbes beitragen.

Die Malbücher werden an vielen der verschiedenen Sehenswürdigkeiten sowie in anderen Geschäften vor Ort erhältlich sein. Das Malbuch kann allein verwendet werden, kann aber auch eine soziale Aktivität sein, die für mehr Zeit und Wohlbefinden sorgt. Der Benutzer hat Möglichkeiten zum Eintauchen in die Kulturgeschichte und Erfahrungen der Region durch die ortsbezogenen Geschichten sowie zur Entspannung, Kreativität, Innovation und Gemeinschaft.

Durchgeführte Projektaktivitäten

Das Projekt wurde vom 1. Februar 2019 bis 30. April 2020 durchgeführt. In Absprache mit den Besuchsorten wurden Malworkshops für Kinder und Erwachsene durchgeführt, an denen sowohl Kinder als auch Erwachsene, Einheimische und Touristen gegen Eintrittszahlung vor Ort teilnehmen konnten. Die Künstlerin Anne-Sophie Bech war für die Workshops verantwortlich und die im Rahmen des Projekts entwickelten Malbücher konnten gekauft werden. Ausserdem beteiligten wir uns mit Aktivitäten auf Märkten, Schulen, Festivals, u.a.

Es wurde eine Facebook-Gruppe eingerichtet, in der man Zeichnungen hochladen und die Zeichnungen anderer Leute kommentieren konnte.

Die Aktivitäten liefen vom 1. Juli bis 1. März 2020. Insgesamt nahmen fast 2000 Erwachsene und Kinder teil.

Wenden Sie sich für weitere Informationen über das Projekt an die Projektkoordinatorin: Christiane Bech, +45 61 66 28 09, E-Mail: cb@as-visuals.dk.

Um mit der Künstlerin in Kontakt zu treten, kontaktieren Sie Anne-Sophie Bech, + 45 61 70 43 57, E-Mail: asb@as-visuals.dk.

LAG
Colour Your Holiday - malebøger